(

Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH wirbt um Investitionen

26.04.2017

Gemeinsam mit der ASG Spremberg GmbH hat die EGC mbH am 25.04.2017 im Rahmen eines "Business- Frühstücks" in Stockholm um Investitionen Schwedischer Unternehmen für die Region Lausitz geworben. Die Vorbereitung dieser Veranstaltung erfolgte in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Schwedischen Handelskammer.

Der Einladung folgten 11 Unternehmen verschiedenster Branchen aus dem Großraum Stockholm die Interesse haben, mittelfristig den deutschen Markt zu generieren oder Produktionskapazitäten aufzubauen.

Im Rahmen der einstündigen Präsentation wurden im Besonderen die regionalen Standortvorteile herausgestellt, Marktpotenziale aufgezeigt und Dienstleistungsangebote unterbreitet. Einzelgespräche mit den Entscheidungsträgern rundeten den Vormittag ab. Dabei wurden gezielte Fragestellungen individuell beantwortet und weiterführende Verabredungen getroffen. Eine Vielzahl an Visitenkarten befinden sich im Gepäck der Lausitzer Vertreter, die in den nächsten Tagen intensiv weiterbearbeitet werden. Während des Businessfrühstücks wurden den Teilnehmern regionale Produkte aus der Lausitz gereicht, die großen Anklang fanden.

Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:

Bildquelle: Deutsch-Schwedische Handelskammer