(

Fachkräfte von der BTU gewinnen

27.01.2017

Sie benötigen gut ausgebildete Fachkräfte und möchten einen engeren Kontakt zur Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg? Gemeinsam möchten die beteiligten Partner Referat Technologie und Innovation sowie Career Center der BTU Cottbus-Senftenberg, das zuständige Regionalbüro für Fachkräftesicherung der ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH und die Geschäftsstelle Cottbus/Spree-Neiße der IHK Cottbus Sie unterstützen, informieren und gezielt beraten über diverse Angebote sowie Kooperationsmöglichkeiten.

  • So gibt es z.B. verschiedene Möglichkeiten der akademischen Personalrekrutierung, angefangen bei der BTU Online-Jobbörse über die Recruitingmesse „campus-X-change" bis hin zur Möglichkeit von organisierten Bus-Touren mit Studierenden, welche bei Interesse auch in Ihrem Unternehmen Halt machen könnten.
  • Neu sind ebenfalls duale Studienangebote an der BTU Cottbus-Senftenberg.
  • Zudem bestehen Fördermöglichkeiten, wenn Sie Werkstudierende oder Studierende im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten beschäftigen. Auch Weiterbildung und Qualifizierung an der BTU sind für Sie und Ihre Mitarbeiter förderfähig.
  • Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit mit Fachgebieten der BTU Cottbus-Senftenberg oder möchten einzelne Labore kennenlernen?

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auf einem kurzen Fragegoben mitteilen, wo Sie Bedarf sehen und eine Unterstützung wünschen. Fordern Sie den Fragebogen bitte an per Mail bei Katja.Bolz@zab-brandenburg.de, Zukunftsagentur Brandenburg (ZAB),

Anschließend werden wir uns mit Ihnen abstimmen, welche konkreten Unterstützungsmöglichkeiten machbar sind.