(

Informationsveranstaltung: Wissenschaftliche Weiterbildung und gutes Management – die Erfolgsfaktoren für die Zukunft!

25.08.2014 18:00-20:00 Uhr, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Campus Senftenberg, Senatssaal (2. Etage), Großenhainer Straße 57, 01968 Senftenberg

Vorschaubild:

(PDF / 275.1 kB)

Berufsbegleitende Weiterbildungen und Studiengänge an Hochschulen, die Ihre individuellen beruflichen Erfahrungen mit neuesten Forschungserkenntnissen verknüpfen, gewinnen immer mehr an Bedeutung. Sie sind die Basis für Innovationen und damit auch für Beschäftigung in Unternehmen und Organisationen und unterstützen Sie auch in Ihrer persönlichen Entwicklung.

Die BTU Cottbus-Senftenberg lädt Sie daher herzlich ein, erfolgreiche universitäre Weiterbildungsangebote unverbindlich kennenzulernen. Kommen Sie am 25. August 2014 am Campus Senftenberg u.a. mit folgenden Experten und Expertinnen ins Gespräch:

  • Prof. Ralf Woll & Jane Worlitz (Lehrstuhl Qualitätsmanagement),
  • Prof. Brigitte Scholz (Projekt: Stadtentwicklung & Industriekultur: Chancen, Strategien, Instrumente für die Entwicklung von Bergbaufolgelandschaften),
  • Lars Krause (Lehrstuhl Zivil- und Öffentliches Recht mit Bezügen zum Umwelt- und Europarecht)

Zudem informiert Sie das Weiterbildungszentrum darüber, welche Abschlüsse erreicht werden können und welche Fördermöglichkeiten es für Weiterbildung gibt. Abgerundet wird der Abend durch die Vorstellung der Angebote der Technologietransferstellen an der BTU Cottbus-Senftenberg. Sie lernen nachfolgende Programme in Kurzfassung kennen:

  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement
  • Prozessoptimierung
  • Rhetorik, Körper & Stimme
  • Wirtschaftsrecht
  • Forensic Sciences
  • Demografieorientierte Personalentwicklung
  • Führungstraining für Frauen
  • Stadtentwicklung & Industriekultur [neu]
  • Pflegewissenschaften - Pädagogische Einstiegsqualifizierung [neu]

Eine kurze Vorstellung der Angebote sowie ein aktiver Austausch in angenehmer Runde - das ist die Idee dieser After-Work-Veranstaltung „Wissenschaftliche Weiterbildung an der BTU“, die bereits zum dritten Mal und diesmal am Campus Senftenberg stattfindet.

Ihre Anmeldung wird noch bis zum 8. August 2014 entgegengenommen.

Die Anzahl der Plätze ist auf 30 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich per Email (weiterbildung@b-tu.de) oder per Fax 0355 69 3190 (siehe Anhang - Seite 2) zurück. Das Team des BTU - Weiterbildungszentrums is neugierig auf Sie und Ihr spezielles Interesse in Sachen Weiterbildung. Lernen Sie die Experten kennen!

Kontakt

Leiterin des Weiterbildungszentrums - Birgit Hendrischke

Ansprechpartnerin - Weiterbildungsmanagerin Viola Pieper

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg Weiterbildungszentrum
A Lehrgebäude 10 Erich-Weinert-Str.1 03046 Cottbus
T +49 (0) 355 • 69 36 14
F +49 (0) 355 • 69 31 90
E weiterbildung@b-tu.de