(

Workshop Personalrekrutierung und Personalbindung

22.09.2017 07:30-15:00 Uhr, Cottbus

Vorschaubild:

(PDF / 427.9 kB)

Fachkräftegewinnung ist wie Goldsuche: Wie werde ich fündig? Wie bleibe ich reich (an Fachkräften)? 

Die geeigneten Fachkräfte zu finden gleicht der Goldsuche. Aber was wäre, wenn das Gold stattdessen Ihr Unternehmen findet? Dazu müssen Sie sich von den anderen Goldsuchern auf dem Markt der Stellenanbieter deutlich unterscheiden. Wie man das erreichen kann, erfahren Sie in diesem praxisorientierten Workshop. Referent: Jörg Tudyka, Tudyka.PR, Cottbus

Bild:

Der Workshop findet im Rahmen des ESF-Projektes WEGEstatt und ist für Unternehmen der Elektrotechniker-Innung Südbrandenburg und der Innung Metall kostenfrei.

 Welche Bedeutung mein Image als Unternehmen und Arbeitgeber für den Stellenmarkt hat und was ich dafür tun kann und muss

 Wie sich der Arbeitsmarkt verändert hat und wie ich mich als Arbeitgeber durch professionelle Unternehmenskommunikation darauf einstelle

 Warum Unternehmenskultur keine Worthülse ist und worauf es dabei ankommt

 Welche neuen Formen der Stellenbewerbung es gibt und welche für Ihren Betrieb passen

 Warum Fachkräftesicherung vor Fachkräftegewinnung geht und wie ich meine Mitarbeiter nicht nur halte, sondern auch zur Einwerbung neuer nutzen kann

 Was mein Unternehmen attraktiv für potenzielle Fachkräfte macht – unabhängig von Lohn und Gehalt

 Wo ich neue Fachkräfte finde und wie ich sie für mein Unternehmen erreiche

Anmeldung: bis 06.09.2017

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kröner zur Verfügung. Tel. 03562 6986961 oder per Email kroener@ms-mk.eu