(

Aufruf zur Deutsch-Polnischen Innovations-Exkursion

02.09.2011

Vorschaubild: Programm

Programm
(PDF / 430.4 kB)

Vorschaubild: Anmeldeformular

Anmeldeformular
(PDF / 35.7 kB)

Bild:

Um die unternehmerisch deutsch-polnische Zusammenarbeit zu unterstützen und zu fördern, lädt die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Spree-Neiße - CIT GmbH gemeinsam mit ihren Partnern, der EGC mbH Cottbus und der Vereinigung der Unternehmensverbände Berlin/Brandenburg e.V. (UVB) im Rahmen des EU-Projektes DEPLINNO zu einer deutsch-polnischen Veranstaltung mit dem Thema "Deutsch- Polnische Innovations-Exkursion"

am 28. September 2011

von 11:00 Uhr bis 16:30 Uhr

in Cottbus

ein.

Deutschland ist seit vielen Jahren der mit Abstand wichtigste Handelspartner Polens. Aber auch Polen ist der bedeutendste Handelspartner Deutschlands bezogen auf Mittel- und Osteuropa.

Die Europäische Union hat nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Vorbereitung der Integration Polens in die Gemeinschaft geleistet, sondern unterstützt besonders auch bilaterale Kooperationen in der Grenzregion. Durch zahlreiche Projekte in der deutsch-polnischen Grenzregion haben hier ansässige Unternehmen in erster Linie die Möglichkeit, eine Basis für stabile Kooperationen, Investitionen oder Handelsbeziehungen zu finden.

Eine noch engere Verzahnung der Zusammenarbeit zwischen deutschen und polnischen Unternehmen in den nächsten Jahren wird eine wesentliche Voraussetzung dafür schaffen, die zentrale Lage beider Länder innerhalb der EU für eine wirtschaftliche Entwicklung zu nutzen und somit für mehr Wachstum und Innovation zu sorgen.

An der Exkursion nehmen natürlich auch polnische Unternehmer sowie Mitglieder des Unternehmerverbandes der Woiwodschaft Lubuskie "OPZL" teil, die an diesem Tag auch die wissenschaftlichen Einrichtungen der BTU sowie das Gelände des Technologie- und Industrieparks Cottbus (TIP Cottbus), die dort ansässigen Unternehmen und anschließend die UVB und ihre Mitglieder kennenlernen werden. Ein wichtiger Bestandteil der Exkursion sind deutsch-polnische Unternehmergespräche, um Kontakte zu knüpfen und Kooperationen anzubahnen.

Für alle weitere Informationen steht Ihnen bei der CIT GmbH/DPE, Frau Estera Lindner-Kuhlmann, unter der Telefonnummer: 0175 16 016 17 oder 03562 69 241 42 zur Verfügung.

Das Veranstaltungsprogramm und Anmeldeformular erhalten Sie auf der Internetseite:

www.deplinno.com.

oder zum Download hier:

Die Teilnahme ist kostenlos. Während der Veranstaltung wird konsekutiv übersetzt.