(

Mittelstandsmesse "b2d" stärkt regionale Wirtschaft Dialogmesse zum ersten Mal in der Lausitz - Ver

14.10.2009

Bild: Unternehmerinnen und Unternehmer auf der b2d im Di

Unternehmerinnen und Unternehmer auf der b2d im Di

Cottbus. Deutschlands größtes, branchenübergreifendes Messeformat für den regionalen Mittelstand, die b2d BUSINESS TO DIALOG, findet im kommenden Frühjahr erstmals in Cottbus statt. Rund 80 Aussteller und circa 600 Fachbesucher werden nach Angaben der Veranstalter am 10. und 11. März 2010 in der Messe Cottbus die Mischung aus Messe und Kongress, Kontakt- und Akquisebörse nutzen, um bestehende Geschäftskontakte in der Region auszubauen und neue zu knüpfen.

"b2d" steht für BUSINESS TO DIALOG und stellt den direkten Kontakt und den Dialog der Entscheider in den Mittelpunkt. Die Veranstaltung ist in den vergangenen Jahren mit insgesamt 15 Standorten zu Deutschlands größter Mittelstandsmesse avanciert. "Wir sind ein Instrument der regionalen Wirtschaftsförderung", beschreibt Manfred B. Geisler, Inhaber der Unternehmensberatung MAEX & COM. und Veranstalter der b2d in Cottbus, die Bedeutung der Messe. In der Region Lausitz kooperiere man daher mit der Industrie- und Handelskammer Cottbus, der Entwicklungsgesellschaft der Stadt Cottbus sowie Institutionen und Verbänden der Wirtschaftsförderung in der gesamten Region Lausitz. "Oberstes Ziel der Vernetzung der mittelständischen Unternehmen ist es, die Wertschöpfungskette in der Region zu halten und auszubauen. Die positive Resonanz im Mittelstand spricht an allen Standorten für das regionale Messeangebot", so Geisler weiter. Die Veranstalter legen dabei Wert auf einen gesunden Branchenmix der ausstellenden Unternehmen aus den Bereichen Industrie, produzierendes Gewerbe, Handwerk, Handel und Dienstleistungsunternehmen der Branchen IT, Logistik, Finanzen, Werbung und Medien.

Schirmherr der b2d Premiere in der Lausitz ist Ulrich Fey, Präsident der Industrie- und Handelskammer Cottbus.

Veranstalter informieren vor Ort

Unternehmerinnen und Unternehmer, die sich aus erster Hand über die b2d in Cottbus informieren wollen, können dies am Donnerstag, 22. Oktober 2009 um 18:00 Uhr im Begegnungsraum des Rathauses der Stadt Cottbus, Neumarkt 5, 03046 Cottbus tun.

Die Veranstalter präsentieren das für die Region neue Messekonzept und stehen für Fragen rund um die b2d zur Verfügung. Anmeldeformulare und weitere Details der Veranstaltung gibt es unter: www.maexandcom.de