(

Stellenausschreibung: VERANSTALTUNGSMANAGER (m/w/d)

07.01.2020

Vorschaubild: Stellenausschreibung

Stellenausschreibung
(PDF / 227.7 kB)

Cottbus ist auf dem Weg zu einer MINT-Gründerregion mit der Möglichkeit des Matching für Unternehmer, Gründer, Kreative, Mitarbeiter aus Forschungseinrichtungen und Institutionen, Studierende, Business Angels und Auszubildende/ Schüler. Hierfür wird zukünftig im neuen Gründungszentrum am Campus auf etwa 5.000 Quadratmetern ein „Start-Up-Ökosystems“ als Nucleus der zukünftigen Stadtentwicklung geschaffen. Partner dieser Maßnahme sind die Stadt Cottbus, die kommunale Wirtschaftsförderung als Betreiber des Zentrums, die Gebäudewirtschaft Cottbus als Eigentümer der Immobilie sowie die Brandenburgische Technische Universität als Transfer- und Coaching-Partner, sowie die Investitionsbank des Landes Brandenburg als Fördermittelgeber.

Wir suchen ab sofort VERANSTALTUNGSMANAGER (m/w/d) in Vollzeit

Tätigkeitsfelder:

Eventmanagement

  • Veranstaltungsplanung eigener und externer Veranstaltungen in Abstimmung mit der Geschäftsführung und dem Community Management
  • Koordination der Veranstaltungen inkl. Personalmanagement, Catering, Technik, Möblierung etc.

Vermarktung

  • Vermietung der Tagungsräumlichkeiten an externe Veranstalter
  • Etablierung eines geeigneten Buchungssystems und Veranstaltungskoordination
  • Erarbeitung eines Kommunikationskonzeptes sowie Durchführung des Veranstaltungsmarketings in Abstimmung mit dem Community Management und ggf. beauftragter Agenturen
  • Koordination der Anmeldungen bzw. Ticketverkäufe
  • Einhaltung der Vorgaben zu Sicherheit, Entfluchtung und Brandschutz in Abstimmung mit der GWC sowie ggf. mit beauftragten externen Partnern

Personalverantwortung

  • Aushilfen für die Event-Durchführung

Arbeitsplatz: Standort Cottbus, regelmäßige Tätigkeit in den Abendstunden

Eine Zusendung der Bewerbung per Mail mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittsterminwird in Form einer PDF-Datei mit einer Gesamtgröße von 8 MB an egc@egc-cottbus.de bevorzugt.