(

Stellenausschreibung: Werkstudent (m/w/t/i) Bestandsentwicklung und Akquise

28.01.2019

Vorschaubild:

(PDF / 142.7 kB)

Die EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH, die Wirtschaftsförderung der Stadt Cottbus, steht Investoren und Existenzgründern sowie den etablierten Cottbuser Unternehmen als Berater, Vermittler, Partner und Netzwerker zur Seite und sucht ab sofort eine/n

Werkstudent (m/w/t/i) Bestandsentwicklung und Akquise

Deine Aufgaben:

  • Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Auswertung von Trendanalysen im Bereich der Wirtschaftsentwicklung
  • Unterstützung beim Aufbau eines Customer-Relationship-Managements Systems
  • Recherche und Bewertung von Projektförderungen
  • Analytisches und konzeptionelles Arbeiten zur Steigerung lokaler Ansiedlungen
  • Erstellen von Statistiken und Dokumentationen  

Dein Profil:

  • Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre, der Stadt- und Regionalplanung oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Affinität zur Wirtschaftsförderung und hohes Engagement für die Belange der Lausitz
  • Erfahrung in der Erstellung von Datenbanken mittels einschlägiger Software
  • Selbstständige, zuverlässige und disziplinierte Arbeitsweise gepaart mit kreativen und unkonventionellen Ansätzen setzen wir voraus
  • Führerschein Klasse B
  • Fundierte Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil, vorrangig Englisch  

Unser Angebot: 

  • Ein engagiertes, aufgeschlossenes Team in einer freundlichen und kollegialen Atmosphäre
  • Die Möglichkeit, Dich zu entfalten und Deine eigenen Ideen einzubringen
  • Arbeitszeit: 10 bis 15 Stunden pro Woche je nach Bedarf
  • Vergütung: 10 € die Stunde

Haben wir Dein Interesse an einer anspruchsvollen und eigenverantwortlichen Tätigkeit geweckt?

Dann sende uns einfach Deine aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Stichwortes „Werkstudent/in Bestandsentwicklung und Akquise“ und dem frühestmöglichen Eintrittstermin bis zum 28.02.2019 an:

EGC Entwicklungsgesellschaft Cottbus mbH, Geschäftsführerin Tina Reiche, Am Turm 14, 03046 Cottbus

Eine Zusendung der Bewerbung per Mail wird in Form einer PDF Datei mit einer Gesamtgröße von 3 MB an reiche@egc-cottbus.de bevorzugt.